Im alpinen sil Crest

wird Wohnen zum Wellness und Wellness zum Erlebnis.

Skiraum
Skiraum

Sil Crest wird seit vielen Jahren von der Eigentümerfamilie als Rückzugsort in den Bündner Alpen genutzt. Der Zukauf einer weiteren Wohneinheit ist der Beginn der Verwandlung des einstigen Mehrfamilienhauses. Hier entsteht/entstand eine stilvolle Rückzugsoase für Familie, Bekannte und Geschäftsfreunde.

Das Projekt schafft luxuriöse Räume und Rauminhalte, ideale Bereiche für mancherlei Begegnungen vor und nach dem individuellen Wintersport in der Alpenarena. Die Anlage umfasst einen eleganten Partybereich mit Billard- und Cheminéezimmer. Im stimmungsvollen Naturkeller mit angrenzendem Degustationsraum werden edle Tropfen in einmaligem Ambiente kredenzt. 

Degustationsraum
Degustationsraum

Ruheraum zwischen Wellness- und Partybereich

Ruheraum zwischen Wellness- und Partybereich
Ruheraum zwischen Wellness- und Partybereich
Dampfbad
Dampfbad

Eine total durchdachte und aufs modernste eingerichtete Wellness- und Fitnessanlage, die nichts zu wünschen übrig lässt, lädt – vor oder nach dem Weingenuss - zur Körperertüchtigung oder weiteren, entspannenden Momenten ein.

Lichtspiel im Fitness

Lichtspiel im Fitness
Lichtspiel im Fitness

Das überall gut sichtbare, konsequent umgesetzte, edle Design ist das Resultat der gestalterischen Brillanz dieses Projekts – minutiös durchdacht, bis ins letzte Detail. Hier erlebt man das gekonnte Zusammenspiel der Disziplinen Architektur, Licht und Interior Design aufs Feinste.

Lichtspiel im Dampfbad

Lichtspiel im Dampfbad
Lichtspiel im Dampfbad

Leistungsumfang

Architektur, Innenarchitektur, Baustatik, Bauleitung

Bauherrschaft

Privat

Jahr

2013

Bausumme

3'000'000 CHF

Partner

Hellraum Lichtgestaltung | Lichtplanung | Lichtkunst, St. Gallen

Fotografie

Bruno Helbling, Zürich